Zeichen der Zeit beachten

Der demografische Wandel trifft Kommunen besonders hart

Erschienen in DER GEMEINDERAT 1/2012