Onlinekurs – Gamechanging HR. Jetzt kostenlos anmelden und die HR-Zukunft für dein Unternehmen entdecken.

Pressemitteilung

Investcorp Technology Partners steigt als Investor bei VEDA ein

Alsdorf, 02.01.2024
 

VEDA gibt heute bekannt, eine Kooperation mit dem internationalen Investor Investcorp Technology
Partners (ITP) zu schließen. Diese strategische Partnerschaft eröffnet VEDA die Möglichkeit, die
Marktposition als führender Anbieter von HR Cloud Software und Services weiter auszubauen.

Der Digitalisierungsdruck in Unternehmen und Organisationen ist groß. Unternehmen, die schneller
digitalisieren, arbeiten effizienter und können agiler auf sich verändernde Marktbedingungen
reagieren. Die beschleunigte Digitalisierung in Personalabteilungen ist daher nicht nur eine Reaktion
auf aktuelle Herausforderungen, sondern auch eine strategische Investition in die Zukunfts und
Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen.

VEDA ist seit 1977 ein inhabergeführtes Unternehmen, das sich auf die Entwicklung von HRSolutions
und HRServices spezialisiert hat.

Ralf Gräßler, CEO bei VEDA: „Wir sind sehr stolz darauf, Investcorp Technology Partners als ersten
institutionellen Investor zu gewinnen.

ITP verfügt über tiefgreifende Kenntnisse der Softwarebranche und des Marktes in der DACHRegion
(Deutschland, Österreich, Schweiz) und ist für uns der perfekte Partner zum perfekten Zeitpunkt. Mit
diesem neu gewonnenen Potenzial heben wir VEDA in die nächste Wachstumsphase und können
wesentlich dazu beitragen, die Digitalisierung in unserem Land zu beschleunigen.“

Georg Knoflach, Managing Director bei ITP: „Investcorp Technology Partners freut sich, in VEDA
zu investieren, einem Unternehmen, das eine führende Position im ca. 3 Milliarden Euro schweren
DACHMarkt für HRSoftware und Dienstleistungen für KMUs (Kleine und mittlere Unternehmen)
innehat.

Wir sind beeindruckt von der Qualität der VEDASoftwarelösungen und Dienstleistungen und der Go
toMarketStrategie und sehen in Zukunft sehr großes Wachstumspotenzial für VEDA.

Wir freuen uns auf die Partnerschaft mit CEO Ralf Gräßler und dem gesamten VEDATeam in dieser
nächsten Phase des Unternehmens.“

Die Transaktion unterliegt den üblichen ClosingBedingungen und behördlichen Genehmigungen.

Über Investcorp Technology Partners (ITP)

Investcorp Technology Partners (ITP) ist ein führender globaler Investor, der sich auf Investitionen in
Technologieunternehmen im unteren MidMarket (mittelständische Unternehmen) spezialisiert hat.
Das Unternehmen konzentriert sich auf Branchen wie Software, Daten/Analytik, Cybersicherheit und
Fintech und stärkt Unternehmen durch den Ausbau der Produkte und Dienstleistungen, insbesondere
im Bereich CloudTechnologien. ITP hat eine erfolgreiche Historie von Investitionen im DACHRaum
(Deutschland, Österreich, Schweiz) und ist bestrebt, das Wachstum und die Innovation seiner
PortfolioUnternehmen zu fördern.


Investcorp beschäftigt rund 500 Mitarbeitende in New York, London, Bahrain, Abu Dhabi, Riad, Doha,
Mumbai, Delhi, Tokio, Peking und Singapur. Weitere Informationen: http://www.investcorp.com
 
Über VEDA GmbH
VEDA entwickelt seit mehr als 4 Jahrzehnten Softwarelösungen zur Digitalisierung des gesamten
LifeCycles eines Mitarbeitenden. Das digitale HRManagement umfasst Lösungen für Recruiting,
Onboarding, Personalmanagement, Talentmanagement, Learning & Development, Payroll,
Personaleinsatzplanung und Time & Security.

Das Unternehmen mit Hauptsitz in Alsdorf hat etwa 170 Mitarbeitende und ca. 1.200 Kunden,
darunter MAN und Lufthansa und zahlreiche mittelständische Unternehmen. Im Jahr 2023 erzielte
VEDA einen Umsatz von ca. 20 Millionen Euro. Weitere Informationen: http://www.veda.net

 


Medienkontakt:
Katrin Marcussen
presse@veda.net

Bildnachweise: Adobe Stock – Zerbor 

 

 
 

Passende Artikel zu Thema:

Wiedereingliederung nach langer Krankheit

Die Rückkehr in den Beruf nach einer langen Krankheitsphase kann eine Herausforderung darstellen, sowohl für Arbeitnehmer als auch für Arbeitgeber. Eine erfolgreiche Wiedereingliederung erfordert oft eine strukturierte Herangehensweise und eine klare Kommunikation zwischen allen Beteiligten. In diesem Beitrag werden verschiedene Modelle für die berufliche Wiedereingliederung sowie Fragen rund um das Betriebliche Eingliederungsmanagement beleuchtet.

Weiterlesen